Based on Water

Plakate111

Wasser ist die Grundlage allen irdischen Lebens. Gleichzeitig bedroht unsere Art zu leben die eigene Existenz. Schmelzende Gletscher und verunreinigte Gewässer mahnen uns zum Umdenken. Die Fotografie-Ausstellung „Based on Water” zeigt Gletscherbilder des chinesischen Künstlers Jin Ping und Wasser- und Eisfotografien der deutschen Künstlerin Charlotte Sonntag.

Jin Ping bringt seine Aufnahmen von Gletscherlandschaften mittels der Cyanotypie auf Seide und Glas. Dieses alte Edeldruckverfahren taucht die Fotografien in sein typisches „Berliner Blau” und hebt so die Schönheit der vom Klimawandel bedrohten Gletscher auf der Qinghai-Tibet-Hochebene hervor.

Charlotte Sonntag stellt die Zustände des Erstarrens und Fließens in Makro-Aufnahmen von Eis und Wasser gegenüber. Fasziniert von den vielseitigen Strukturen des Elements Wasser bewegt sie sich dabei zwischen Makrofotografie und impressionistischen Szenen.

Die Ausstellung eröffnet am 16. Mai in Anwesenheit der Künstlerin und des Künstlers im Direktorenhaus. Im Sommer 2015 wird sie in Peking im Inter Art Center and Gallery im Kunstquartier 798/Dashanzi zu sehen sein.

Katalogtexte und mehr Informationen über die Künstler.

HdA Art Berlin fördert den Künstleraustausch zwischen Deutschland und China,  „Based on Water” ist eine Kooperation von HdA Art Berlin und dem Inter Art Center and Gallery in Peking.

– Vernissage: 16. Mai 2015, 17 Uhr  

– Einführung und Künstlergespräch: 17:30 Uhr

– Adresse: Direktorenhaus,  Am Krögel 2,  10179 Berlin ( U2 Klosterstr., S Jannowitzbrücke, Google Map)

17. Mai – 30. Mai 2015   –   Öffnungszeiten: Mo – Fr 11 Uhr – 16 Uhr

 捕获                  捕1获

mit freundlicher Unterstützung von

xyz

 

english:

Water is the basis of life on earth. But, our way of life threatens our own existence. Melting glaciers and polluted waters urge us to rethink how we live. “Based on Water” shows glacier images by Chinese artist Jin Ping and photographs of ice.

Jin Ping prints cyanotypes of glaciers on glass and silk. With its typical “Berlin blue”, this old photographic printing process highlights the beauty of the glaciers on Qinghai-Tibet Plateau which are increasingly threatened by global warming.

The exhibition opens on 16 May in the presence of the artists at Direktorenhaus Berlin. In Summer 2015 it will be on view at the Inter Art Center and Gallery at 798 Art District/Dashanzi in Beijing.

HdA Art Berlin promotes art exchange between Germany and China. “Based on Water” is a cooperation between HdA Art Berlin and the Inter Art Center and Gallery in Beijing. Kindly supported by Direktorenhaus.

Exhibition: 17 Mai – 30 Mai 2015
Opening hours: Mo – Fr 11 am – 4 pm

Address: Direktorenhaus,  Am Krögel 2,  10179 Berlin ( U2 Klosterstr., S Jannowitzbrück, Google Map)

 

 

 

Copyright © 2015 HdA Art